Aurel Uhyre.003

Aurel Uhyre.003
16,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Spine Allg.

Wir schneiden Pfeilschäfte auch kostenlos auf Wunschmaß!

Geben Sie uns einfach die Wunschlänge* per Kommentarfeld im Bestellprozess an**.

*Angabe als Schaftlänge von Abschnitt zu Abschnitt.


**Für kostenlose Sonderanfertigungen gelten angepassten Widerrufsrichtlinien

  • AUUE3.400
Aurel Uhyre.003 Schon bei den ersten Tests waren wir uns sicher, dieser Schaft weist ungeheure... mehr
Produktinformationen "Aurel Uhyre.003"
Aurel Uhyre.003

Schon bei den ersten Tests waren wir uns sicher, dieser Schaft weist ungeheure Leistungswerte auf. Bis in die letzte Faser wild geladen, haben wir das Ungeheuer - norwegisch - UHYRE™ getauft.

UHYRE™ ist eine Kombination aus 100% hochmodularen Carbon-Prepregs und einem neu formulierten Harzsystem. Erstaunliche Gewichtseinsparungen bei zugleich erhöhter Stabilität und Haltbarkeit konnten wir so realisieren. Wildeste FOC-Wünsche werden mit diesem Schaft nun möglich.

Recurve- und Compoundschützen werden ihren Augen nicht trauen.
Der Schaft setzt die Impulskraft des Bogens sofort in Vortrieb um. Der Schaft verschwendet auch keine Energie während des Fluges durch unnötiges Schwingen.
Er stabilisiert in kürzester Zeit und erreicht so das Ziel weitestgehend ohne Verlust seiner kinetischen Energie.
Geradeste Flugbahnen mit Geschwindigkeiten jenseits der 300 fps, sind mit UHYRE™ möglich.

Hochmodulares-Carbon in Spines 400 bis 800 werden deine Schiessfähigkeiten herausfordern.
Gezähmt hilft dir UHYRE™ neue Leistungsgrenzen zu erfahren.

Anmerkungen Recurve:

Beim Umstieg von handelsüblichen Carbon- oder Aluminium/Carbon-Schäften, muss der Recurve-Schütze grundsätzlich einen ganzen (vollen) UHYRE™-Spine höher wählen.
Beispiel 1: Wer einen Spine 520 aktuell schießt, wählt dann UHYRE™-Spine 650.
Beispiel 2: Wer einen Spine 600 aktuell schießt, wählt dann UHYRE™-Spine 700.
Beispiel 3: Wer einen Spine 300 aktuell schießt, wählt dann UHYRE™-Spine 400.

Moderne Carbon-Wurfarme geben ihre Energie in den Pfeil viel direkter ab. Hier kann es sinnvoll sein, lediglich einen halben Spinewert weicher zu wählen.
Beispiel 1: Wer einen Spine 520 aktuell schießt, wählt dann UHYRE™-Spine 600.
Beispiel 2: Wer einen Spine 600 aktuell schießt, wählt dann UHYRE™-Spine 650.

Anmerkungen Compound:

Beim Umstieg von handelsüblichen Carbon- oder Aluminium/Carbon-Schäften, kann der Compound-Schütze den gleichen UHYRE™ Spine wählen.
Compound-Shützen können aber auch bis zu einem ganzen (vollen) UHYRE™ Spine höher gehen, ohne Zielgenauigkeit zu opfern.

Spine Länge[inch]AD[mm]ID[mm] Geradheit+/- [inch]GPI
40033″ 5,624,190,001″ / 0,003″6,9
45033″ 5,554,190,001″ / 0,003″6,4
50033″ 5,444,190,001″ / 0,003″6,0
55033″ 5,404,190,001″ / 0,003″5,6
60033″ 5,344,190,001″ / 0,003″5,3
65033″ 5,294,190,001″ / 0,003″5,0
70033″ 5,274,190,001″ / 0,003″4,8
75033″ 5,184,190,001″ / 0,003″4,5
80033″ 5,174,190,001″ / 0,003″4,4

www.aurel-archery.de 
Weiterführende Links zu "Aurel Uhyre.003"
TIPP!
Uukha VX 1000 EVO² Uukha VX 1000 EVO²
705,00 € 584,00 €
Aurel Ghia Aurel Ghia
2,25 €
Zniper Rest Zniper Rest
73,00 €
Wild Mountain Ortles 64" Wild Mountain Ortles 64"
440,00 € 370,00 €
Uukha Sx50 Uukha Sx50
375,00 €
TopHat Apex 3D TopHat Apex 3D
ab 0,94 €
Zuletzt angesehen